11. Landesweiter Tag der Genderforschung Sachsen-Anhalt

Konflikte, Krisen, Kriege. Feministische Perspektiven und Positionierungen

16. und 17. November 2022 | Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg und hybrid

 

16. November 2022 | 18.15 - 19.45 Uhr | online
Keynote "Multiple Krisen und ihre Verdichtungen. Feministische Gegenwartsdiagnosen."(AT)
Prof.in Dr.in Gundula Ludwig (Center Interdisziplinäre Geschlechterforschung Innsbruck (CGI), Universität Innsbruck)

Der Vortrag findet online statt. Der Zugangslink wird nach Anmeldung verschickt.

 

17. November 2022 | 10 bis 18.30 Uhr | in Magdeburg & teilweise hybrid
Programm

Die Programmpunkte finden teilweise hybrid statt

 

 

10.00 - 13.30 Uhr

Begrüßung & Eröffnung
Vorträge & Posterpräsentationen


Vorträge:

  • Birth Justice – Intersektionale Perspektiven auf Ungleichheitsverhältnisse rund um die Geburt
    Christiane Winkler, M.A. | Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • Epistemische Gewalt und partizipative Forschung im Kontext Gender und Flucht*Migration
    Miriam Bach, M.A. | Universität Kassel/Universität Hamburg
  • Das chinesische Geschlechternarrativ während des Zweiten Weltkriegs
    Jian Long | Goethe-Universität Frankfurt

 

Poster:

  • Netzwerk Mutterschaft & Wissenschaft
    Dr.in Sarah Czerney

 

Mittagspause

13.30 - 16.50 Uhr
Podium & World Café
mit

Sheena Anderson | Centre for Feminist Foreign Policy in Berlin
Dr.in Tine Haubner | Friedrich-Schiller-Universität Jena
Katharina Warda | freie Autorin mit Schwerpunktthemen Ostdeutschland, marginalisierte Identitäten, Rassismus, Klassismus und Punk, Berlin

 

16.50 - 18.30 Uhr
Genderforschung & Gleichstellungsinitiativen in Sachsen-Anhalt

Vorstellung der Marianne-Schminder-Gastprofessur für Genderforschung an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Gastprofessorin Dr.in Tina Jung
Würdigung des Schaffens von Prof.in Dr.in Eva Labouvie für Geschichte der Neuzeit mit dem Schwerpunkt Geschlechterforschung an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Posterausstellung feministischer und gleichstellungspolitischer Initiativen & Projekte
Abschluss & Ausblick


Der 11. Landesweite Tag der Genderforschung ist eine Kooperationsveranstaltung von:

Der vollständige CfP kann hier als pdf heruntergeladen werden.

Letzte Änderung: 29.09.2022 - Ansprechpartner: Webmaster