FEM POWER goes Social Media

24.06.2021 -  

fempowering-schwarz

Die FEM POWER-Projekte der Hochschule Merseburg und Kunsthochschule Burg Giebichenstein haben es erfolgreich vorgemacht nun sind wir auch als FEM POWER-Netzwerk Teil der Social Media Welt. Wir freuen uns darüber, mit diesem Schritt nicht nur eine größere, sondern auch eine diversere Zielgruppe erreichen zu können. Über unseren Instagram-Kanal teilen wir Veranstaltungen, Neuigkeiten und andere spannende Profile. Auf unserem Twitter-Kanal informieren wir über aktuelle Veranstaltungen und Themen rund um Geschlechtergerechtigkeit, Chancengleichheit und Genderforschung sowie gleichstellungs- und wissen-schaftspolitische Entwicklungen.

Wir sind auf folgenden Kanälen zu finden:

instagram.com/fempower.sachsen_anhalt/
instagram.com/fempower.merseburg/
instagram.com/fempower.burg/

Twitter: @FempowerLSA

Letzte Änderung: 14.07.2021 - Ansprechpartner: Webmaster